Mitglieder

Seit der Gründung im Jahr 1982 sind die Mitglieder zu einem lockeren Freundeskreis geworden, der sich mit dem Kulturschaffen insgesamt, besonders aber in der Stadt und in der Region Hann. Münden mit dem hier beheimateten Künstler Gustav Eberlein beschäftigt. Zweimalige Vereinstreffen im Jahr, persönliche Kontakte und Internetkontakte fördern den Zusammenhalt.

Die Jahresberichte ab 1982 bis in die Gegenwart bieten einen umfassenden Einblick in die Arbeit der Gustav-Eberlein-Forschung e.V. Sie sind auf Wunsch einzusehen bzw. auch zu erhalten.

Bitte wenden Sie sich an unsere Vorsitzende oder an die Geschäftsführung. (siehe Kontakte)

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gustav-Eberlein-Forschung e.V.